“Musik ohne Taktstock” – Solistenkonzert am 19. April

Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums Weierhof präsentieren am 19. April ab 19.00 Uhr in der Aula Werke für Klavier und Streicher u.a. von Bach, Mozart, Beethoven, Diabelli und Chopin. Gewürzt wird das klassische Programm mit Sologesang in den Sparten Jazz und Popmusik sowie einer Jazzbearbeitung von Bachs ‘Kunst der Fuge’. Mit von der Partie sind dieses Mal auch Lehrerinnen und Lehrer – im Saxophonquartett und am Flügel. Der Eintritt ist frei.