"Jufo" ist eine empfehlenswerte AG, da es nicht nur um Schule geht, sondern man auch Freundschaften schließen kann, gerade mit den Projektpartnern. Man lernt auch viel im Umgang mit Computern, chemischen Apparaturen und technischen Geräten oder beim Schreiben von Aufsätzen (Jufo-Arbeiten). Außerdem ist es interessant, die Lehrer mal von einer anderen Seite kennenzulernen, wenn man sich z.B. um Viertel vor 5 morgens trifft, um zum Wettbewerb zu fahren. Jufo macht sehr viel Spaß und es ist einfach eine tolle Erfahrung, auch wenn man keine Platzierung in den Regionalwettbewerben erreicht.

Jedes Jahr nehmen viele Schülerinnen und Schüler unseres Gymnasiums an der AG Jugend forscht teil. Die Teilnehmerliste für 2016 finden Sie hier.

 

zurück zu Arbeitsgemeinschaften