Willkommen in der Zirkus-AG  

Beim Besuch der Zirkus-AG haben alle teilnehmenden Schüler und auch der AG-Leiter Herr Senf offensichtlich eine Menge Spaß.

In dieser AG sind alle Schüler eine große Gemeinschaft. Das kommt daher, dass sie sich bei Schwierigkeiten helfen und unterstützen.

Zu den einfacheren Übungen gehört es da noch, mit Bällen, Tüchern und Keulen zu jonglieren. Schwierigere, vom Lehrer organisierte Akrobatik-Einlagen sind z.B. Handstandüberschlag über den Kasten und noch vieles Anderes. Spektakulär! Man kann Einradfahrer und Auf-Ball-Balancierer bestaunen, Jungen und Mädchen, die in der Lage sind, Devil-Sticks minutenlang in der Luft zu halten und andere, die auf Stelzen laufen, als wäre es das Normalste auf der Welt.

Der strenge, aber nette „Zirkusdirektor“ Herr Senf hat den vollen Respekt und die uneingeschränkte Aufmerksamkeit seiner „Artisten“. Er unterstützt die Schüler, wo er nur kann und hilft, wenn die verschiedenen Übungen nicht gleich perfekt sind.

Selbstverständlich wird am Ende von allen gemeinsam aufgeräumt, eine große Gemeinschaft eben!

Für Fünftklässler ist die Zirkus-AG eine tolle Einsteiger-AG, aber auch alle Anderen sind herzlich willkommen.

 

zurück zu Arbeitsgemeinschaften