Ein besonderes Angebot des Internats ist die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus durch Fachkräfte mit der Zusatzqualifikation Diabetesberaterin DDG. Besonderen Wert legen wir auf die integrative Betreuung der diabetischen Kinder und Jugendlichen durch versierte Erzieherinnen und Erzieher, die von uns kontinuierlich fachlich in Sachen Diabetes fortgebildet sind und werden und deshalb kompetent mit den betroffenen Schülerinnen und Schülern umgehen. Die beiden Diabetesberaterinnen DDG stehen für alle diabetesrelevanten Fragen innerhalb des Internates zur Verfügung, den ErzieherInnen sowie den anderen betreuenden Personen wie LehrerInnen und MitarbeiterInnen der Küche. 

Die medizinische Versorgung der Kinder und Jugendlichen mit Diabetes mellitus obliegt der pädiatrischen Diabetologin DDG Frau Dr. Engler-Schmidt. Sie ist Oberärztin an der Kinderklinik in Worms und zugelassen von der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz mit Status Diabetes- und Endokrinologieschwerpunkt. Zum Diabetesteam gehört ebenfalls die Kinderpsychiaterin und Expertin im Bereich Krankheitsakzeptanzstörung Beate Kentner-Figura, Chefärztin der Kinderrehabilitations- und Vorsorgeklinik Viktoriastift in Bad Kreuznach.

 

weiter zu Diabetes Konzept 

 

zurück zu Internat