Am Mittwoch, den 11.04.18 findet der Gesundheitstag für alle 7. und 8. Klassen statt.

Das Body +Grips -Mobil des DRK kommt für die 7. Klassen mit einem Parcours, welcher Sport  (Körperaktivitäten mit unterschiedlichen Schwerpunkten: Kraft, Motorik, Sensitivität) und Spiel fördert. Der Parcours erfordert Teamgeist  und soll das Selbstwertgefühl fördern. Die Sensibilität für den eigenen Körper (Bewegung, Ernährung) soll  geweckt bzw. vertieft werden. Nebenbei wird Gesundheitswissen vermittelt, das Themen wie Sexualität und Drogen einschließt.
Das Body +Grips -Mobil wird bezahlt vom Förderverein.

Die 8. Klassen können zwischen verschiedenen Workshops  wählen:
– Knochenrallye
– Pickel – (k)ein Problem
– Sei schlau! Nicht blau
– „Tom und Lisa planen eine Party“ – verantwortungsvoller Umgang mit Alkohol
– Weierhof als Fitnessstudio
– Zirkeltraining
– Erlebnispädagogische Spiele